• 1
  • 2
  • 3

Freie Reitstunden

Aktuell:   
Durch Änderung im Schulbetrieb
haben wir jetzt wieder Reitstunden
für Wiedereinsteiger
und Fortgeschrittene
frei!

Reitbuch Amigo

Hallo liebe Mitglieder,

wir möchten euch heute darüber informieren, dass wir für den Schulbetrieb ein Reitbuch in Betrieb genommen haben. Das Reitbuch soll die Planung für den Schulbetrieb vereinfachen und auch die Abrechnung für selbigen in weiten Teilen automatisieren. Momentan ist das Programm auf dem normalen PC und auf mobilen Endgeräten nutzbar. Es wird in nächster Zeit aber auch noch eine App dazukommen. 

Das Reitbuch wird den Onlinekalender auf der Homepage ersetzen. Somit wird es für jeden der diesen Kalender nutzt erforderlich sich im Amigo anzumelden. 

Hier geht's direkt zur Anwendung:

https://rfve.amigo-reitbuch.de

Hier geht's zur Anleitung:

https://amigo-reitbuch.de/Public/Anleitung.pdf

Falls ihr Fragen zur Anwendung habt, oder ihr Hilfe benötigt könnt ihr direkt den Support kontaktieren.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Hauptversammlung

bitte Vormerken, 
die diesjährige Jahreshauptversammlung findet am
       Samstag 17.März 2018
statt!

LaLeLu

Aktuell haben wir wieder freie Plätze in der LaLeLu!

Eine Nachwuchsklasse wo man spielerisch den Kontakt und Umgang mit den Pferden erlernt und dabei auch 1.Reiterfahrungen sammelt....

Bei interesse bitte direkt bei Petra  01575 / 963 35 79 melden.

Reitabzeichenprüfung 2017

Im RFV Ehningen wurden dieses Jahr erneut Reitabzeichenprüfungen, und die zugehörigen Vorbereitungskurse angeboten. Ingrid Popp machte sich die Mühen und bereitete 14 Reiterinnen auf 17 Reitabzeichen vor. Nachdem die Prüflinge des Basispasses (Heike Fiedler, Debora Mast, Lara Meyer, Fabiana Pataco, Ronja Sayer und Dorothea Weber) sich in den Grundkenntnissen zum Umgang mit dem Pferd als sehr geschickt erwiesen und die Prüfung mit sehr zufriedenstellenden Ergebnissen bestanden, Wurde Können in Dressur und Springen von den Prüflingen des RA 4 (Sophie Arnold, Larissa Buranj, Elena Dürr, Carolin Günthner, Maren Hausmann, Emily Muschal und Marcia Rahn) und des RA 5 (Heike Fiedler, Nina Lang, Fabiana Pataco und Laura Stieb) abverlangt. Nach einer kurzen Aufwärmpause wurden noch Stationsprüfungen, welche für die Prüflinge des RA 5 aus Bodenarbeit und Theorie und für die Prüflinge des RA 4 nur aus Theorie bestanden abgefragt. Kurze Zeit später wurden die Ergebnisse bekannt gegeben, und jeder durfte eine Urkunde mit nach Hause nehmen.
-- Bericht von Laura Stieb